ritchie-girl_9783518430279_cover

Ritchie Girl

Andreas Pflüger

Roman

Deutschland in Zeiten der Nürnberger Prozesse. Während die Weltöffentlicheit die Hauptverantwortlichen des Nazi-Regimes zur Rechenschaft zieht,  beginnt hinter den Kulissen schon der Kalte Krieg. Die Geheimdienste sichern sich die Dienste von Nazi-Funktionären, um im kommenden Kampf gegen den Kommunismus gut aufgestellt zu sein und sich den Erfahrungsschatz der Deutschen zu Nutze zu machen.

In diesen bewegten Tagen trifft Paula Bloom, Agentin der U.S. Army, auf Johannes Kupfer. Er ist österreichischer Jude und behauptet, Deutschlands größter Spion gewesen zu sein. Ist das die Wahrheit? Kann das Wahrheit sein?  Paula soll es herausfinden.

Pflüger beschreibt mit unglaublicher literarischer Dichte eine Zwischenzeit nach dem 2. Weltkrieg, die Deutschland massiv geprägt hat. Er verwebt erzählerisch gekonnt Fakten und Fiktion zu einem  ganz großen Roman.

Suhrkamp, 464 Seiten für 24 €
ISBN: 978-3-518-43027-9

Image not found

Birte Warnecke

Weitere Empfehlungen

PhloxProject type

KangalProject type

SpitzwegProject type

RomboProject type

WildererProject type

Ein simpler EingriffProject type

BlutbuchProject type

TrottelProject type

Auf SeeProject type

FreudenbergProject type

NebenanProject type

DschinnsProject type

NachmittageProject type

Der TrafikantProject type

AmbivalenzProject type

Utopia AvenueProject type

IsidorProject type

Schlangen im GartenProject type

Sein SohnProject type

SusannaProject type

Zwei auf einem WegProject type

Ich bin nicht daProject type

MetropolisProject type

PapyrusProject type

IzakayaProject type

Der Weg des BogensProject type

Die AssistentinProject type

Die AnomalieProject type

Quick and goodProject type

Eine Frage der ChemieBonnie Garmus, Piper

Mensch, Erde! Wir könnten es so schön habenEckart von Hirschhausen, dtv

DunkelnachtKirsten Boie, Oetinger

Die Eloquenz der SardineBill François, C.H. Beck

Kontakt

Öffnungszeiten

Kontakt

Öffnungszeiten:

Mo–Fr: 9–18 Uhr
Samstag: 9 –13 Uhr

Fax-Nummer:

040 526 67 74

E-Mail:

buch-norderstedt@wtnet.de

Facebook:

Buchhandlung am Rathaus Norderstedt

©2021 Buchhandlung am Rathaus Fritze KG

Banner_Neustart-Kultur

Weitere Informationen finden Sie hier.

Back to top Arrow